OGG-zu-M4A-Konverter

Wandeln Sie Ihre ogg-Dateien online & kostenlos in m4a um

Select files to convert or drag & drop
100 MB maximale dateigröße. Registrieren
in

Wie man ogg in m4a konvertiert

Schritt 1

ogg-Datei(en) hochladen

Wählen Sie Dateien vom Computer, Google Drive, Dropbox, einer URL oder durch Ziehen auf die Seite.

Schritt 2

Wählen Sie "in m4a"

Wählen Sie m4a oder irgendein anderes Format, das Sie als Ergebnis haben wollen (mehr als 200 Formate unterstützt)

Schritt 3

Laden Sie Ihre m4a-Datei herunter

Lassen Sie die Datei konvertieren und Sie können Ihre m4a-Datei direkt danach herunterladen

Wie man m4a in ogg konvertiert

ogg

Ogg Vorbis komprimierte Audiodatei

– ein frei erhältliches Format, was wohl einer der Gründe für seine Beliebtheit ist. Der verwendete Codierer unterstützt Variable Bitrate (standardgemäß). OGG-Dateien können in der Regel problemlos von allen Abspielgeräten wiedergegeben werden. Bei ansonsten gleichen Eigenschaften, fällt die Audioqualität im Vergleich zu mp3 etwas besser aus.

m4a

Komprimierte Audiodatei

– ein Lossless-Format (und Verschlüsselungsalgorithmus) der Plattform Apple. M4A ist in iPods und als Bestandteil von QuickTime-Playern weit verbreitet. Der Decodierer des m4a-Codes ist frei erhältlich, was auch Abspielgeräten von Drittanbietern ermöglicht, Dateien dieses Formats wiederzugeben.

ogg bis m4a Qualitätsbewertung

4.9 (280 Stimmen)
Sie müssen mindestens 1 Datei konvertieren und herunterladen, um Feedback zu geben!