AVR-zu-OGG-Konverter

Wandeln Sie Ihre avr-Dateien online & kostenlos in ogg um

Dateien hierhin und ablegen. 100 MB maximale dateigröße oder Registrieren
in

Einstellungen

Der Codec zur Codierung der Audiospur. Der Codec "Ohne Rekodierung" kopiert den Audiostrom von der Eingabedatei in die Ausgabe, wenn möglich ohne Neucodierung.
Stellen Sie die Audioqualität des Vorbis-Encoders ein. Die Skala ist nicht linear. Der Modus "Automatisch" erzeugt eine Bitrate von ungefähr 112 kbps und eignet sich für die meisten Fälle.
Stellen Sie die Anzahl der Audiokanäle ein. Diese Einstellung ist am nützlichsten, wenn Kanäle heruntergemischt werden (z. B. von 5.1 auf Stereo).
Konvertieren nach AVR

avr

Audio Visual Research format

Die AVR-Dateierweiterung ist ein Datenformat, das als Audio Visual Research File bekannt ist. AVR-Dateien wurden für den Einsatz auf Apple Macintosh Computern entwickelt. Sie wurden speziell für die älteren 680x0-basierten Atari ST-Computersysteme verwendet.
Transferrechner für OGG

ogg

Ogg Vorbis komprimierte Audiodatei

– ein frei erhältliches Format, was wohl einer der Gründe für seine Beliebtheit ist. Der verwendete Codierer unterstützt Variable Bitrate (standardgemäß). OGG-Dateien können in der Regel problemlos von allen Abspielgeräten wiedergegeben werden. Bei ansonsten gleichen Eigenschaften, fällt die Audioqualität im Vergleich zu mp3 etwas besser aus.

Wie man AVR in OGG konvertiert

Schritt 1

avr-Datei(en) hochladen

Wählen Sie Dateien vom Computer, Google Drive, Dropbox, einer URL oder durch Ziehen auf die Seite.

Schritt 2

Wählen Sie "in ogg"

Wählen Sie ogg oder irgendein anderes Format, das Sie als Ergebnis haben wollen (mehr als 200 Formate unterstützt)

Schritt 3

Laden Sie Ihre ogg-Datei herunter

Lassen Sie die Datei konvertieren und Sie können Ihre ogg-Datei direkt danach herunterladen