DV-zu-AIFF-Konverter

Wandeln Sie Ihre dv-Dateien online & kostenlos in aiff um

Wählen Sie Dateien zur Konvertierung oder fügen Sie sie via Drag & Drop hinzu
100 MB maximale dateigröße Registrieren
in

Wie man dv in aiff konvertiert

Schritt 1

dv-Datei(en) hochladen

Wählen Sie Dateien vom Computer, Google Drive, Dropbox, einer URL oder durch Ziehen auf die Seite.

Schritt 2

Wählen Sie "in aiff"

Wählen Sie aiff oder irgendein anderes Format, das Sie als Ergebnis haben wollen (mehr als 200 Formate unterstützt)

Schritt 3

Laden Sie Ihre aiff-Datei herunter

Lassen Sie die Datei konvertieren und Sie können Ihre aiff-Datei direkt danach herunterladen

dv

Digital Video

DV ist ein digitales magnetisches Videoformat und eine Art von Videokomprimierung, die 1995 von großen Herstellern von Videogeräten entwickelt wurde. Das DV-Format verwendet ein digitales 8-Bit-Komponenten-Videosignal mit einer Auflösung von 720 x 576 Pixel. Die Datenübertragung erfolgt in Form einer DIF-Sequenz mit Video-, Audio- und Subcode-Daten. Datum und Uhrzeit werden im Metadatenbereich aufgezeichnet.

aiff

Audio Interchange File Format

– Standardformat für die Speicherung von Audiodateien in Apple-Betriebssystemen. Es wurde im Jahre 1988 auf der Grundlage des IFF-Formats entwickelt und ist ein Lossless-Format, d.h. die Audiodateien werden in unkomprimierter Form gespeichert. Im Grunde ist AIFF ein WAV-Analog für Apple Macintosh.